Über Natascha Hummel

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Natascha Hummel, 21 Blog Beiträge geschrieben.

Stellenanzeige: Praktikant (m/w/d) Digital Marketing

Stellenanzeige: Praktikant (m/w/d) Digital Marketing Die BED BusinessPark Ehingen Donau GmbH entwickelt und betreibt den dortigen BusinessPark mit einer Bürofläche von ca. 20.000 m2. Aktuell haben rund 60 Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen mit insgesamt 600 Beschäftigten Flächen angemietet; es gibt einen großen Managed Office Bereich, ein Digitalisierungszentrum, ein Innovation Lab, eine spezielle Etage für

„Hightech Summit“: Ehinger Businesspark funkt in die Welt

„Hightech Summit“: Ehinger Businesspark funkt in die Welt 1500 Teilnehmer, neun Standorte, eine Plattform – so kann der „Hightech Summit“, der am Donnerstag in Baden-Württemberg digital veranstaltet wurde, beschrieben werden. Der Businesspark Ehingen, im speziellen das Digitalisierungszentrum, waren Teil der Veranstaltung. „Inhalte von Ehingen werden in die ganze Welt transportiert, Inhalte von der ganzen Welt werden nach

So meistert der Ehinger Businesspark die Krise

So meistert der Ehinger Businesspark die Krise Der Businesspark Ehingen Donau ist derzeit zu 93 Prozent ausgelastet. (Foto: SZ-Archiv hink) Die Corona-Krise ist auch am Businesspark Ehingen Donau (BED) bisher nicht spurlos vorbei gegangen. Das Konferenzzentrum, in dem normalerweise Foren, Tagungen und Vorträge stattfinden, steht seit dem Ausbruch der Krise leer. Nun will BED-Boss Professor

Granheimer ist als Turmuhrenexperte im ganzen Land bekannt – jetzt stellt er exklusive Stücke aus

Granheimer ist als Turmuhrenexperte im ganzen Land bekannt – jetzt stellt er exklusive Stücke aus Exklusive mechanische Turmuhren und Präzisionspendeluhren können Interessierte am Sonntag, 12. Januar, von 11 bis 17 Uhr im Ehinger Business Park in der Talstraße 21 bestaunen. Seit Kurzem hat der Granheimer Berthold Rapp dort Räume angemietet, um seinen Kunden die Uhren

Vision von medizinischer Revolution

Vision von medizinischer Revolution Körpereigene Eiweiße gegen Krebs und gegen Viruserkrankungen: Beim sechsten Ehinger Wirtschaftsforum spricht Ingmar Hoerr von der CureVac AG aus Tübingen über neue Ansätze in der Therapie. Ich glaube, die Vision ist absolut richtig“, befand Prof. Matthias Schwab, der Direktor des Dr.-Margarete-Fischer-Bosch-Instituts für klinische Pharmakologie am Stuttgarter Robert-Bosch-Krankenhaus am Donnerstagabend im Ehinger

„Einhorn“ Hoerr will die Pharmabranche revolutionieren

„Einhorn“ Hoerr will die Pharmabranche revolutionieren Mit Ingmar Hoerr hat ein sogenanntes Einhorn am Donnerstagabend beim sechsten Wirtschaftsforum im Businesspark Ehingen Donau (BED) referiert. Hoerr hat es vom Start-Up mit der Firma „CureVac“ zu einem rund 2,5 Milliarden Dollar schweren Unternehmen gebracht, das die Pharmabranche revolutionieren möchte. Mittlerweile ist der 50-Jährige Vorsitzender des Aufsichtsrates. „Solche

Nach oben