Ingmar Hoerr hat es mit seinem Start-up innerhalb kürzester Zeit zu einem Milliardenunternehmen gebracht. (Foto: Privat)