Florian Schraepler jetzt Prokurist der BED BusinessPark Ehingen Donau GmbH

Florian Schraepler jetzt Prokurist der BED BusinessPark Ehingen Donau GmbH Ehingen, 03. Februar 2022: Bettina Gihr-Kneißle und Michael Gaßner, Geschäftsführung der BED BusinessPark Ehingen Donau GmbH freuen sich, dass die Gesellschaft heute formell Verstärkung bekommen hat. Florian Schraepler wurde auf Basis des Gesellschafterbeschlusses vom 19. November 2021 heute Prokura für die BED BusinessPark

SWR berichtet über den BED BusinessPark

SWR berichtet über den BED BusinessPark Unter dem Titel "Businesspark Ehingen - Erfolgsgeschichte nach der Schleckerpleite" war der BED BusinessPark am 16.11.2021 im SWR zu sehen. Der Businesspark ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie man Standortpolitik auch im ländlichen Raum erfolgreich betreiben kann. So wurde die Redaktion des SWR auf Ehingen aufmerksam. Im

Donau-Iller-Bank wird neuer Partner für den Businesspark

Donau-Iller-Bank wird neuer Partner für den BusinessparkNotariell beurkundet wurde am Mittwoch der entscheidende Schritt zum Gesellschafterwechsel bei der BED Businesspark Ehingen Donau GmbH. Die Donau-Iller Bank eG wird 39 Prozent der Geschäftsanteile erwerben. Sie wird damit auf die FAKT Marketing GmbH aus Essen folgen, die sich gegenüber der Stadt Ehingen verpflichtet hatte, ihre Anteile abzugeben.

Viel Platz für Innovationen

Viel Platz für Innovationen Business Park Ehingen: Am Standort der ehemaligen Schlecker-Konzernzentrale bieten sich für Startups beste Bedingungen. Und nicht nur für diese. BED: Der Business Park bietet Platz für Startups, Konferenzen oder auch für Home-Office mit guter Internetverbindung. Eindrucksvoll, „was aus der ehemaligen Schlecker-Konzernzentrale erwachsen ist“, sagt Ehingens Oberbürgermeister Alexander Baumann. Nach der

„Technologie der Zukunft ist zu großem Teil bereits Gegenwart“

„Technologie der Zukunft ist zu großem Teil bereits Gegenwart“ Bürgermeister im Gespräch: Was zeichnet die Wirtschaftsstandorte in der Region aus? Wir werfen einen Blick auf die Ober- und Mittelzentren der IHK-Region Ulm. Den Anfang macht Ehingen. Oberbürgermeister Alexander Baumann im Interview. Wodurch zeichnet sich der Wirtschaftsstandort Ehingen aus? Was hat Ehingen Firmen und Gewerbetreibenden zu

Startup-Chefs tauschen sich mit Bundestagsabgeordneten aus

Startup-Chefs tauschen sich mit Bundestagsabgeordneten aus Die Bundestagsabgeordneten Kemmer und Biadacz im Business Park Ehingen Donau im Gespräch mit Geschäftsführern von Startups. (Foto: Privat) Im Businesspark Ehingen kommen Geschäftsführer der jungen Unternehmen ins Gespräch mit Ronja Kemmer und Marc Biadacz Die CDU-Bundestagsabgeordneten Ronja Kemmer (Wahlkreis Ulm und Alb-Donau) und Marc Biadacz (Wahlkreis Böblingen)

Hier können ab sofort E-Autos geladen werden

Professor Michael Gaßner, OB Alexander Baumann, Ingo Landthaler von der Erdgas Südwest, BED-Geschäftsführerin Bettina Gihr und Hartmut Reck von der EnBW (v.l.) weihen die Ladesäulen ein. (Foto: Götz) Hier können ab sofort E-Autos geladen werden Acht E-Ladesäulen sind seit Dienstag auf dem Parkplatz des Businessparks Ehingen Donau (BED) in Betrieb. Die Erdgas Südwest

Businesspark Ehingen auf der Suche nach neuen Mietern

Businesspark Ehingen auf der Suche nach neuen Mietern   Aktuell sind im Businesspark rund 95 Prozent der Büroflächen vermietet. Allerdings werden größere Flächen bald frei. (Foto: Hink/Archiv) Der Businesspark Ehingen Donau (BED) wird sich perspektivisch auf die Suche nach neuen Mietern machen müssen. Zwar sind aktuell rund 95 Prozent der 18 000 Quadratmeter

Nach oben